HINWEISE ZU COOKIES: Um den bestmöglichen Service zu bieten, verwenden wir Cookies, auch Dritten, auf dieser Website. Fortsetzung der Navigation Sie stimmen zu, sie zu nutzen. erfahren Sie mehr

OK

DIE LASERTECHNOLOGIE IN DER MECHANISCHENINDUSTRIE

meccanicaModerne Werkzeugmaschinen erfordern überspitzte Selbstüberwachungssysteme, um jene gleichmäßige Bearbeitungsgenauigkeit zu erhalten, welche die Voraussetzung für Qualität bildet.
Die Laserlichtgeräte für die Durchmessermessung haben sich als unentbehrliche und technologisch qualifizierende Instrumente erwiesen, um NC-gesteuerte Bohrmaschinen und spitzenlose Schleifmaschinen effektiver und wettbewerbsfähiger werden zu lassen.

Warum Laser?

Die berührungslose Meßtechnik, die sich durch ihre Flexibilität und hohe Meßgeschwindigkeit auszeichnet, hat die Uberschreitung der Grenzen berührender Mefßsysteme ermöglicht, die hauptsächlich von der Notwendigkeit herrühren, das Werkstück anhalten zu müssen, um es messen zu können. Die hohen Genauigkeitsanforderungen, um stets enger werdende Toleranzbereiche zuverlässig überwachen zu können, können heutzutage durch den Einsatz von Lasermeßsystemen erfüllt werden.

 

  • Meclab.T40 Dormer 01
  • DSC 0450
  • barline X80 nova 00
  • grindline40 hyd 2
  • grindline40 met 1
  • meclab.x40 granito 03
  • barline xy80 om 00
  • P1040309
  • barline x40 nova 00
  • P1040305

Anwendungen

Lasermeßgeräte haben nicht nur aufwendige Stichprobenprüfungen außerhalb der Produktionsstraße vereinfacht und beschleunigt, sondern auch Online-Anwendungen ermöglicht, die mit herkömmlichen Tastersystemen einfach undenkbar sind, wie zum Beispiel die Durchlaufmessung mehrerer Durchmesser an geschliffenen Werkstücken, oder die Durchmesserkontrolle von Metallstäben sowie die automatische Nachstellung der Maschine im Verhältnis zur Abnutzung des Werkzeuges der Schleifscheiben.

Vorteile

Die 100%-ige Online-Kontrolle, die sofortige automatische Nachstellung der Maschine sowie die Identifizierung eventueller Ausschufßteile erlauben nicht nur die Gewährleistung einer ausschußfreien Produktion, sondern auch erhebliche Material- und Lohnkosteneinsparungen. Die gespeicherten und auf einfache Weise an externe Rechner übertragbaren Meßwerte versetzen den Anwender in der Lage, die Qualität des Produktes und die Effizienz des Produktionsverfahrens zu sichern und zu dokumentieren.

 

Warum Aeroel?

Höhere Genauigkeit, Flexibilität, Meßgeschwindigkeit, Unempfindlichkeit gegen Raumtemperatur, lange Standzeiten und hohe Zuverlässigkeit zeichnen die Aeroel-Lasergeräte aus und machen auch kritische Online4vlessungen möglich. Ferner, dank der erheblichen Erfahrung in der Anwendung der Laser-Technologie auf Werkzeugmaschinen, bietet Aeroel nicht nur Lasergeräte, sondern komplette Systeme, welche effektive Lösungen für Durchmesserkontrolle auf Bohrmaschinen oder spitzenlosen Schleifmaschinen darstellen. Flexible Bewertungs- und Filter-Softwaren erlauben die Anpassung des Systems an die Kontrolle von Werkstücken mit unterschiedlichen Formen und Abmessungen. Eine Reihe ergänzender Zubehörteile sorgen für eine sorgfältige Reinigung der Teile und deren Transport durch das Meßfeld.
Unter den wenigen europäischen Unternehmen, die sich auf diesem Gebiet spezialisiert haben, sichert Aeroel einen qualifizierten Service sowie Produkte, welche den in der EU geltenden strengen Sicherheits-und Qualitätsvorschriften entsprechen.

 

Sisteme

Barline mini
BARLINE
Systeme für die Online-Überwachung
von Stäben und Rohren

Grindline mini
GRINDLINE
Systeme für die Online-Messung
von geschliffenen Werkstücken

 

Meclab mini
MECLAB
Hochpräzises Lasermikrometer
für die Verwendung auf der Werkbank

meclabtool mini
MECLAB TOOLS
Lasermikrometer für die
Messung von Werkzeugeni

 

table mini
TABLE-GAUGE
Kostengünstiges Lasermikrometer
für die Verwendung auf der Werkbank

profilab mini
PROFILAB
Automatische Messstation
zur Durchmesser- und Längenmessung


 

Referenzen

acc valbruna   aermacchi   alintech web   anca   aso siderurgica   sunebo   bondioli pavesi   cattini   celoria web   cts   cromsteel    Cumdi    dormer   fomas   ghiringhelli    cts   gimaspa   hydrocontrol   img   imi   JG service   lidio poian    lima   off monzesi   nimet   novacciai   oma   omtr   omt    orimartin    ovaco    rexroth   parker   sandvik   sidergamma   stanadyne   stelmi   tecnofar   Trescal   veggetti   vipaco   wpb   zorzetto


Logo UeLogo MinisteroFriuli venezia GiluliaFonfo SviluppoProgetto cofinanziato con il Fondo Europeo di Sviluppo Regionale del Programma Operativo Regionale del Friuli Venezia Giulia Obiettivo "Competitività Regionale e Occupazione" programmazione 2007/2013